Belforter Straße 15

Ein Schauspiel-Regiosseur erinnert sich …

Tobias J. Lehmann

Student an der Hochschule für Schauspielkunst Berlin –
freischaffender Schauspieler, Regisseur, Moderator und Schauspiellehrer –
mit der Spielstätte Uckermärkisches Nationaltheater Kulturgut Metzelthin

Tobias J. Lehmann sagt: … also eine meiner spannendsten Theaterzeiten ist die Zeit vor 89 am Deutschen Theater, am Berliner Ensemble und danach die Volksbühne unter Castorf – und davon nährt sich immer noch mein Theaterverständnis und dass Theater eigentlich immer gesellschaftspolitisch relevant sein muss …

Tobias J. Lehmann
Quelle: T. Lehmann
Szene aus Maria Start, Schauspielhaus Leipzig 2002, Regie: Karin Henkel
Quelle: T. Lehmann

Ein Projekt anlässlich von »30 Jahre Friedliche Revolution – Mauerfall« im Auftrag des Bezirksamtes Pankow in Kooperation mit der Kulturprojekte Berlin GmbH. Das Projekt wird aus Mitteln des Bezirkskulturfonds gefördert.