Bötzowstraße 26

Eine Dichterin liest vor …

Christine Kahlau

Dichterin, Kuratorin, Kiezaktivistin

und noch ein Gedicht / and a poem:

ABHÖRSTATION TEUFELSBERG / LISTENING STATION TEUFELSBERG

mitten in der Stille des Waldes, in / central in the silence of the forest, in
einem stummen Winkel Berlins / a mute corner of Berlin
thronte mal in der Hightech-Kuppel /once throned in the high-tech dome
über allen Köpfen der Stadt / over all heads of the city
hinweg, das Große Ohr / across, the Big Ear
lauschend an den Mund / listening laid to the mouth
der übrigen Welt gelegt / of the rest of the world

heute legt diese einstige Wirkstätte / nowadays that former action site
der kalten Krieger, Zeugnis ab / of the Cold Warriors bears witness
von der Vergänglichkeit allen / of the transience of all
menschlichen Strebens / human aspiration

von hier aus lässt sich jetzt, den / now from here it’s possible, like
Vögeln gleich, über alle / the birds, over all
Zwänge und Zäune hinweg / forcing and fencing away
Schall übertragend das Leben besingen / transmitting sound to sing of life

Quelle: www.gedankenflug.eu
C. Kahlau, VER-DICHTUNG, Eigenverlag, Berlin, 2001
www.gedankenflug.eu

Ein Projekt anlässlich von »30 Jahre Friedliche Revolution – Mauerfall« im Auftrag des Bezirksamtes Pankow in Kooperation mit der Kulturprojekte Berlin GmbH. Das Projekt wird aus Mitteln des Bezirkskulturfonds gefördert.