Gethsemanestraße 11

Ein Verlagsgründer erinnert sich …

Christoph Links

Verlagsgründer –
nach einem Studium der Philosophie und Lateinamerikanistik,
Herausgeber lateinamerikanischer Literatur beim Aufbau Verlag –
Dr. phil.

Christoph Links sagt: … Und die andere Erfahrung ist, dass man mit organisiertem Protest auf der Straße politische Veränderungen bewirken kann. Und wenn heute hunderttausend Menschen auf die Straße gehn, um gegen industrielle Landwirtschaft und chemisch kontaminierte Lebensmittel zu protestieren, dann geht das nicht spurlos an einer Agrarpolitik vorüber … nicht ewig kann eine Regierung an dem Willen großer Mehrheiten vorbei gehn …

Quelle: Privatarchiv Christoph Links

Ein Projekt anlässlich von »30 Jahre Friedliche Revolution – Mauerfall« im Auftrag des Bezirksamtes Pankow in Kooperation mit der Kulturprojekte Berlin GmbH. Das Projekt wird aus Mitteln des Bezirkskulturfonds gefördert.