Göhrener Straße 13

Hier lebte einen Wort-Bild-Monteur
und eine visuelle Poetin erinnert sich …

Karla Sachse & Joseph W. Huber †

Bild- und Raum-Künstlerin und
Joseph W. Huber, Wort-Bild-Monteur †

Karla Sachse sagt: … Joseph fehlt mir. Er fehlt und allen. Denn gerade heute in unserer reichen, aber wieder mit Ängsten besetzten und von Spaltung bedrohten Gesellschaft angesichts der klimatischen Veränderungen und der vielen Kriegsherde in der Welt wären seine kleinen großen Hinweise und das Um-die-Ecke-Denken so ermutigend … Dass ein scheinbar ganz festgefügtes System aufgebrochen werden kann, haben wir ja erfahren …

K.S. says: … I miss Joseph. We all miss him. Especially today in our rich society, which is once again filled with fears and threatened by division, in view of the climatic changes and the many war spots in the world, his small big hints and the thinking around the corner would be so encouraging … That an apparently fixed system can be broken open we have experienced …

Joseph W. Huber, aus der Serie SCHILDERungen 1987, (garantiert keine Montage)
Quelle: K.S.
Text und Foto Karla Sachse

Ein Projekt anlässlich von »30 Jahre Friedliche Revolution – Mauerfall« im Auftrag des Bezirksamtes Pankow in Kooperation mit der Kulturprojekte Berlin GmbH. Das Projekt wird aus Mitteln des Bezirkskulturfonds gefördert.