Oderberger Straße 10

Eine Bildhauerin erinnert sich …

Liz Mields-Kratochwil

Liz Mields-Kratochwil sagt: … und ich sehe, dass dort Mauerteile reingeladen werden in die Kiesgrube – unwahrscheinliche Mengen – und die wurden ganz gut gestapelt, so dass es wie so ein Labyrinth gewesen ist, was da entstanden ist – es waren die bemalten Mauerteile … also die offene Frage: was ist denn jetzt damit, hat unser Leben bestimmt und hat uns bald wahnsinnig gemacht im Eingesperrt-Sein und jetzt ist es da entsorgt als wär nichts gewesen? …

Transparent für die Demonstration am 4.11.89 auf dem Alexanderplatz
Quelle Liz Mields-Kratochwil

Ein Projekt anlässlich von »30 Jahre Friedliche Revolution – Mauerfall« im Auftrag des Bezirksamtes Pankow in Kooperation mit der Kulturprojekte Berlin GmbH. Das Projekt wird aus Mitteln des Bezirkskulturfonds gefördert.