Marienburger Straße 12

Ein Jugendpfarrer erinnert sich …

Rudi-Karl Pahnke

Jugendpfarrer,
Mitgründer des Demokratischen Aufbruchs,
Lehrbeauftragter für internationale Kommunikation

Rudi-Karl Pahnke sagt: … ich bin mit der Widerstandsgeschichte infiziert von A bis Z. Also vom zwölften Lebensjahr an wusste ich, dass man widerständig sein muss und kein blindes Vertrauen haben darf und mache allen Leuten Mut sich auf jeden Fall widerständig zu verhalten …

R-K.P. says: … I am infected with the history of resistance from A to Z. From the age of twelve I knew that you have to be resistant and shouldn’t have blind trust and I encourage all people to behave resistant in any case  …

Rudi-Karl Pahnke (vorn links) bei der Gründung des Demokratischen Aufbruchs
Foto: unbekannt

Ein Projekt anlässlich von »30 Jahre Friedliche Revolution – Mauerfall« im Auftrag des Bezirksamtes Pankow in Kooperation mit der Kulturprojekte Berlin GmbH. Das Projekt wird aus Mitteln des Bezirkskulturfonds gefördert.